IHRE EXTERNEN DATENSCHUTZBEAUFTRAGTEN

Externer Datenschutzbeauftragter

Die geprüften Datenschutzbeauftragten der RAISTECH GmbH mit Standorten in Berlin und Frankfurt am Main fungieren in Ihrer Eigenschaft als externer Datenschutzbeauftragter mit umfassender technischer und datenschutzrechtlicher Expertise für KMUs mit bis zu 50 Mitarbeitern und einem Jahresumsatz bis zu €50 Mio. sowie als externer Datenschutzbeauftragter für Betreiber von Webseiten. 

Am Beginn eines Mandats steht stets die Anmeldung der Benennung des externen Datenschutzbeauftragten bei der zuständigen Aufsichtsbehörde, die sich im jeweiligen Bundesland unseres Kunden befindet. Hierbei melden wir den jeweiligen Datenschutzbeauftragten / die jeweilige Datenschutzbeauftragte persönlich und namentlich entweder als Beauftragte für den Datenschutz im Unternehmen oder mit dem Zusatz: „Die Beauftragung gilt ausschließlich für die Internetseite unter der Domain www.beispieldomain.de“ an.

Im Anschluss arbeiten wir je nach Beauftragung einen feststehenden Maßnahmenkatalog ab. Dieser ist für Datenschutzbeauftragte eines Unternehmens ungleich umfangreicher als die eines Datenschutzbeauftragten für Internetseiten. Gleichwohl prüfen unsere Experten Ihre Webseite vollständig und umfangreich auf die Vorgabenerfüllung der DSGVO, BDSG und fortlaufender aktueller Rechtsprechung. Ein umfassendes Reporting zum Jahresende ist dabei so selbstverständlich wie die ständige Verfügbarkeit als Ansprechpartner in datenschutzrechtlichen und datenschutztechnischen Angelegenheiten.

Privacy Protect Web - speziell für Webseiten

Wir bieten Betreibern von Internetseiten mit dem Paket „Privacy Protect Web“ einen für die jeweilige Domain bei der Aufsichtsbehörde gemeldeten externen Datenschutzbeauftragten zu einer günstigen Jahrespauschale an. Wir sind Mitglied im Berufsverband der Datenschutzbeauftragten Deutschlands (BvD) e.V. und verfügen über eine Berufshaftpflichtversicherung mit einer Deckung von bis zu € 5 Mio. Kommen Sie bei Interesse gerne auf uns zu, wir freuen uns auf Ihre Anfrage.

Ihre Vorteile:

Geprüfte externe Datenschutzbeauftragte

DSGVO und BDSG (CA) mit technischem, betriebswirtschaftlichem und juristischem beruflichen Hintergrund und Fachwissen

Mitglied im Berufsverband

der Datenschutzbeauftragten Deutschlands (BvD) e.V.

Berufshaftpflichtversicherung

mit einer Deckung von bis zu € 5 Mio.